Ayurvedische Küche

Ayurveda ist eine altindische Gesundheitslehre, die noch heute in Indien lebendig ist. Ayurveda, das Wissen vom Leben, soll das allgemeine Wohlbefinden steigern. Hierbei spielt die Ernährung eine wichtige Rolle.

Du bist, was du isst. Wissen wir, was uns gut tut, dann können wir dieses Wissen nutzen, um Körper und Seele im Einklang zu bringen.

Tierische Lebensmittel sind in der ayurvedischen Küche nicht verboten, werden nur sehr dezent eingesetzt. Die ayurvedische Küche ist hauptsächlich eine vegetarische Küche und der Einsatz von Gewürzen ist sehr wichtig.

Wenn man kein Fleisch isst, so ernährt man sich automatisch mehr mit Gemüse und pflanzlichen Produkten wie Obst, Getreide, Milch und Milchprodukten. Ziel der Küche sind leichte Mahlzeiten, die gut verdaut werden. Wichtig ist es ebenfalls, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, am besten in Form von stillem Mineralwasser und/oder ungesüßtem Früchtetee.

Die ayurvedische Küche lässt sich individuell auf den Einzelnen einstellen. Es sollte ein jeder experimentieren und selbst herausfinden, was ihm wirklich bekommt. Sind wir in unserer inneren Balance angekommen, so fühlen wir uns gesund und haben mehr Energie für den Alltag.

Ayurvedische Küche
Ayurvedische Küche

Ausgewählte Arrangements

Hochzeitstag feiern
Hochzeitstag feiern
146,00 €Preis pro Person

Zeit für die Liebe, mit mehr Sinnlichkeit und Leidenschaft.

  • 1x Übernachtung
  • Privatsauna
  • romantisches 3-Gang Menü
  • Aperitif aufs Haus
  • Late Check Out
  • Partner-Aromaölmassage
Mehr Info & Buchung
'Meer' Zeit für uns
'Meer' Zeit für uns
430,00pro Person

Im stressigen Alltag kommt die Zweisamkeit zu kurz. Liebe braucht Zeit und Zuwendung, mehr Zeit für einander.

  • 4 Übernachtungen
  • Rosenblütenbad
  • Privatsauna
  • Rückenmassage
  • Frühstücksbuffet
  • Floating
Mehr Info & Buchung
My-Special
My-Special
ab 80 Euro

Buchbar von 28.04. bis 31.07.

  • 1. Nacht
  • 30% Rabatt
  • Frühstücksbuffet
  • 3-Gang Menü
  • Wellnessbereich
  • W-LAN
Mehr Info & Buchung