Sportmassage

Die Sportmassage ist beliebt als Vorbereitung für und im Anschluss an eine körperliche Anstrengung.

Vor dem Sport :
Wegen der gesteigerten Leistungsfähigkeit der Muskulatur reduziert sich das Verletzungsrisiko von Bändern und Knochen, Sehnen und Muskeln.

Im Anschluss daran :
Die Massage verkürzt die Regenerationszeit des Körpers nach dem Training, lockert die Muskulatur, beugt Muskelkater vor und lässt Verletzungen schneller heilen. Sportmassagen sind nicht nur für Sportler geeignet sondern auch für Personen im Berufsleben oder im Alltag.