Vitamine

Vitamine sind unerlässlich für eine gesunde Ernährung und an Vitaminen kommt man eigentlich nicht vorbei, denn diese sind in unserer täglichen Nahrung enthalten. Vitamine liefern keine Energie und werden nur in geringen Mengen benötigt. Vitamine kann der menschliche Körper nicht selbst bilden sondern ist auf eine Zufuhr von Außen angewiesen.

Eine nicht ausreichende Vitaminzufuhr kann zu Mangelerscheinungen führen. Man spricht dann von Vitaminmangel-Krankheiten. Minderwertige Nahrungsmittel und die lange Lagerzeit erschweren eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen.

Natürlich sollte eine gesunde und abwechslungsreiche Kost mit viel Obst und Gemüse an erster Stelle stehen. Wenn man nicht kann oder will gibt es Alternativen. Sämtliche Vitaminen können heutzutage chemisch hergestellt werden und sind in der Lage, einen ernährungsbedingten Mangel auszugleichen. Eine Überdosierung ist nicht zu befürchen denn überflüssige Vitamine werden einfach wieder ausgeschieden.

Man sollte auf eine gute Qualität der Nahrungsergänzungsmittel achten und nicht unbedingt das Billigste kaufen.