Zucker, das süße Gift

Zucker ist eine der wichtigsten Energiequellen für unseren Körper und Zucker steht in Verbindung mit mehreren Zivilisationskrankheiten. Die bekannteste Zuckerpflanze ist der Zuckerrohr. In der Zuckerrübe befindet sich auch der gleiche Zucker. In Deutschland wird ein Großteil des Zuckers aus der Zuckerrübe gewonnen.

Zucker dringt sofort in die Blutbahn,  treibt den Blutzuckerspiegel in die Höhe und erzeugt ein Hochgefühl, nach dem wir immer wieder gieren. Der Insulinspiegel im Blut steigt und blockiert die Fettverbrennung.

Zucker macht dick und ist gesundheitsschädlich.